Tagesstätte

In der Tagesstätte des Immanuel Therapiezentrums Bad Liebenstein werden für Menschen mit Suchterkrankungen tagesstrukturierte Maßnahmen angeboten.

Unsere Einrichtung

Unsere Tagesstätte ist ein Angebot für Frauen und Männer, die an einer Suchterkrankung leiden und die Bereitschaft haben, eine abstinente Lebensweise zu erreichen. Wir bieten eine Tagesstruktur, die es ermöglicht, lebenspraktische Fähigkeiten zu erhalten, zu vertiefen oder neu zu erlernen. In der Tagesstätte erfahren Menschen mit einer Suchterkrankung Betreuung und Förderung im Alltag. Hier sind Sie in die Gemeinschaft eingebunden, in der Austausch und Begegnungen zwischen den Besucherinnen und Besuchern stattfinden.

Stabilität, Gemeinschaft, Zukunft

Sie wünschen sich einen vertrauensvollen Kontakt zu anderen Menschen und möchten Ihren Tag mit einer sinnvollen Beschäftigung gestalten? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich mit Ihrer Suchterkrankung auseinanderzusetzen und gemeinsam Wege in eine zufriedene, suchtmittelfreie Zukunft zu finden.

Die teilstationären Angebote der Tagesstätte richten sich an Menschen mit Suchterkrankungen, welche ihrem Tag eine sinnvolle Struktur geben möchten. Dazu bieten wir ihnen die Möglichkeit von montags bis freitags unsere Fahrdienste zu nutzen, um morgens in unsere Einrichtung zu gelangen, den Tag bei uns mit den nachfolgenden Beschäftigungsmaßnahmen zu verbringen und am Nachmittag wieder in ihr heimisches Umfeld zurückgebracht zu werden.

Unsere Angebote

  • Tagesaufenthalt und -gestaltung mit der Einnahme gemeinsamer Mahlzeiten
  • Ergotherapie (z. B. Seidenmalerei, Handarbeit, Holzbearbeitung, Körbeflechten, Arbeiten mit Leder)
  • Arbeitstherapie im Bereich Holzverarbeitung (z. B. Herstellung von Gartenbänken)
  • Arbeitstherapie im Bereich Garten- und Landschaftspflege (z. B. Pflege der Außenanlagen, landwirtschaftliche Tätigkeiten auf dem „Gut Röthof")
  • Einzel- und Gruppengespräche
  • Trainingsangebote im hauswirtschaftlichen Bereich (z. B. Koch- und Backtraining, Hauswirtschaftstraining)
  • Training alltagspraktischer Fähigkeiten (z. B. Hilfestellung im Umgang mit Ämtern und Behörden)
  • Konzentrations- und Gedächtnistraining
  • Entspannungstraining
  • Freizeitangebote (z. B. gemeinsame Ausflüge, Dart, Billard)

Wir sind für Sie da

Sie sind jederzeit herzlich willkommen!

Kommen Sie vorbei oder rufen Sie uns an und wir vereinbaren einen Termin zum gegenseitigen Kennenlernen. Gerne können Sie bei uns einen unverbindlichen „Schnuppertag“ verbringen.

Kontakt

Unsere Sprechzeiten

Montag 8.00 bis 16.00 Uhr
Dienstag 8.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch 8.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag 8.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 16.00 Uhr
 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Diana Schröter
    Leiterin Tagesstätte / Immanuel Therapiezentrum Bad Liebenstein

    Immanuel Diakonie
    Altensteiner Straße 131
    36448 Schweina
    T 036961 7389-12
    F 036961 7389-19
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK